Behandlung & Beratung, Kurse & Vorträge für ein glückliches Leben

Besprechen

 

 

Das Besprechen, umgangssprachlich auch Böten genannt, ist eine der ältesten Heilkünste in Europa. Durch das Aufsagen bestimmter heilender Gebete wurden und werden Krankheiten weggesprochen. Dieses Wissen war in früheren Zeiten sehr gebräuchlich und wurde meist von Müttern an ihre Töchter weitergegeben. Der Inhalt der Gebete war geheim und wurde nicht an andere weitergegeben.
Bekannt ist das Besprechen bei v.a. beim Behandeln von Warzen, Gürtelrose, Schuppenflechte, Neurodermitis oder anderen Hautkrankheiten.

So erklärte auch Professor Mitchell Krucoff, Duke University in Durham: "Besprechen und Beten ist die älteste Therapie der Menschheit. Es versetzt uns in einen Ruhezustand: Wir atmen ruhiger, bauen Stress ab".

Das Besprechen ist möglich in einer persönlichen Sitzung oder telefonisch.

  • Akute Beschwerden (z.B. Gürtelrose, Entzündungen…)
    sollten an drei aufeinanderfolgenden Tagen besprochen werden

  • Chronische Beschwerden
    werden im Wochenabstand, mindestens dreimal, möglichst dienstags, freitags oder sonntags besprochen

 

Kosten:
3 x Besprechen: 75 €